Pilotierung eines Innovation LAB

Zentralinstitut

Zentralinstitut

Ziele

  • Umsetzung der Pilotphase zur initialen Erprobung des Innovation LAB, das der kooperativen Innovationsarbeit im Institut dienen und eine mit zentralen Ressourcen ausgestattete Plattform bereitstellen soll

Aufgaben

  • Konkretisierung des Innovation LAB Konzeptes: Drei parallel arbeitende Teams setzen in vier dreiwöchigen Sprints jeweils eine Idee aus dem Fachbereich mit agilen Methoden um
  • Installation und Umsetzung des Innovation LAB:
    • Training und Einweisung der Kollegen in agile Vorgehensmodelle
    • Ideen-Templates für Fachbereiche und Auswahl durch den Vorstand
    • Scrum-Master und Development-Teams setzen die ausgewählten Ideen um
    • Sicherstellung des Know-how-Transfers in das Institut und die Fachbereiche

Ergebnisse

  • Für jede ausgewählte Idee erarbeiten die Teams des Innovation LAB:
    • einen Oberflächen-Prototyp
    • einen Business Case
    • einen Umsetzungsplan für das weitere Vorgehen
    • eine aussagekräftige Entscheidungsvorlage für den Vorstand

Unser Beitrag

  • Strategieberatung
  • Konkretisierung und Installation des Innovation LAB mit agilen Methoden und flexiblen Organisationsstrukturen
  • Bereitstellung der Development-Teams und des Scrum Masters zur Umsetzung des Innovation LAB
  • Coaching der Product Owner aus den Fachbereichen